CSS-Framework DocCom (Webentwicklung)

Für die Umgestaltung der Startseite von DocCom, einem Kommunikationstraining für Mediziner, entwickelte ich ein CSS-Framework.

In diesem Projekt setzte ich zum ersten Mal den CSS-Preprocessor Less in Kombination mit dem Automationstool Grunt ein. Nach einiger Einarbeitungszeit erwies sich die Entwicklung mit dem erarbeiteten Workflow als sehr praktisch. Das Framework wurde flexibel genug gestaltet, um auch für andere Projekte eingesetzt werden zu können.

Zur Demoseite des Frameworks

Zur neuen DocCom-Startseite

<- Zurück